AUSGEBUCHT – Weekly WINTER – Tuesday Advanced 18.00h – 20.00h

28
SEP
from_till
28
DEZ

Dein Spiel funktioniert technisch und taktisch OK, aber du möchtest den Schritt zum nächsten Level machen? Du möchtest deine Beachskills verbessern und auch im Winter Woche für Woche an Annahme, Zuspiel, Angriff, Block oder Abwehr arbeiten? Dann bist du beim TimeOut Weekly ADVANCED genau richtig. Woche für Woche werden sich unter professioneller Anleitung mit viel Spaß und Freude Verbesserungen in deinem Spiel ergeben.

Voraussetzungen für Advanced: Spieltechniken sind stabil und konstant, schmales Spielkonzept ist technisch durchführbar, Angriffstechnik von Shot und Spike abrufbar. Wir arbeiten mit dir v.a. an der Verbesserung des Angriffs- und Verteidigungsspieles.

Das Betreuungsverhältnis von 10:1 macht es uns möglich, ganz individuell mit Dir zu arbeiten. Ein Punkt der uns von allen Anbietern unterscheidet.

Dieser erste von 2 Winterblocks findet wöchentlich Dienstags von 18:00-20:00 Uhr! Start ist Dienstag 28.09.2021 und dauert bis inklusive 28.12.2021!

Gleich im Anschluß wird der seperat zu buchende zweite Winterblock (abermals 10 Trainingseinheiten, Start 4.1.2022) stattfinden.

  • 10 Beachsessions á 2 Stunden (3 Puffereinheiten -> freies Spielen)
  • Trainingsmaterial
  • ein TimeOut Tanktop von KEMPA

Zahlungsbedingungen:

Natürlich hoffen wir aber, die kommende Wintersaison mit euch ganz regulär bestreiten zu können!

Für knappe Studentenbudgets können wir auf Anfrage auch 2 Teilzahlungen anbieten.

 


TrainerInnen
  • Christoph Steinmetz
Beachplatz
An der Schanze 7
1210 Wien, Austria
Unterkunft zur Auswahl
  • Keine Unterkunft verfügbar
Verpflegung zur Auswahl
  • Keine Verpflegung verfügbar

  • Ablauf
  • Eine typische Weekly-Einheit könnte so aussehen: (Abweichungen sind je nach Inhalt möglich)
  • ca. 15 Min. Allgemeines Aufwärmen & Volleyball-spezifisches Aufwärmen (Aufwärmspiel)
  • ca. 15 Min. Wiederholung des Gelernten
  • ca. 60 Min. Neue Inhalte Technik & Taktik
  • ca. 30 Min. Umsetzung des Gelernten in spielnahen Situationen – Spielerischer Abschluss